Wir sind Greenpeace Energy!

Das Engagement unserer Genossinnen und Genossen steht seit der Gründung im Mittelpunkt unserer Geschäftspolitik: Als 1998 die Strommärkte liberalisiert werden, startet die Umweltorganisation Greenpeace die Aktion „Stromwechsel“. Zehntausende Verbraucher erklären, dass sie zu einem Anbieter wechseln wollen, der Ökostrom nach den Kriterien der Umweltorganisation liefert: 1999 wird die Energie-Genossenschaft Greenpeace Energy eG gegründet.

Inzwischen unterstützen 23.000 Mitglieder, darunter Verbraucherinnen und Verbraucher, Unternehmen und Initiativen die Energie-Genossenschaft: Sie sind das Herz und Rückgrat von Greenpeace Energy.

In unserem Mitgliederportal erfahren Sie mehr über die Mitglieder und die Vertreterinnen und Vertreter von Greenpeace Energy und alle aktuellen Hintergrundinformationen: Von A wie Ausschüttung, B wie Bankverbindung, F wie Forum, S wie Steuer ID bis hin zu V wie Vertreterversammlung.

Hier geht es zum Portal:

Schliessen