Presseinformationen

Herzlich willkommen im Pressebereich von Greenpeace Energy.

Sie finden hier Presseerklärungen, Bildmaterial und Publikationen. Für Fragen und Interviewwünsche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Tragen Sie sich in unser Presse-Abo ein, um unsere Presseerklärungen automatisch zu erhalten.

Aktuelle Meldungen

19.01.2015 | Presse
Institut für Wirtschaftsprüfung veröffentlicht Studie "Energieanbieter und Nachhaltigkeit"

Greenpeace Energy: Deutschlands nachhaltigster Stromanbieter

Das Institut für Wirtschaftsprüfung (IWP) der Universität des Saarlandes hat deutsche Energieanbieter auf ihre wirtschaftliche Nachhaltigkeit hin untersucht. Greenpeace Energy ist aus der Studie als nachhaltigster Stromanbieter Deutschlands hervorgegangen.
16.01.2015 | Presse
Neuer Entwurf der Bundesregierung

Ausschreibungspflicht für Ökostrom-Anlagen bedroht Bürgerenergie

Als Schlag gegen kleine Anlagenbetreiber und Energieanbieter bewertet Greenpeace Energy das heute bekannt gewordene Ausschreibungsdesign für Photovoltaik-Freiflächenanlagen. Die Bundesregierung will Förderungen für diese Solar-Anlagen nur noch über Ausschreibungen ermitteln und vergeben. Das geht aus einem jetzt bekannt gewordenen Verordnungsentwurf hervor, der noch im Januar vom Bundeskabinett beschlossen werden soll.
15.01.2015 | Presse
Studie „Was Strom wirklich kostet“

Versteckte Mehrkosten für Kohle und Atom fast doppelt so hoch wie EEG-Umlage

Konventionelle Energieträger wie Kohle und Atom verursachen 2015 eine finanzielle Mehrbelastung von voraussichtlich 11 Cent pro Kilowattstunde, wenn die versteckten Kosten auf den Strompreis umgelegt würden. Dies ist ein Ergebnis der Studie „Was Strom wirklich kostet“, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag von Greenpeace Energy erstellt hat.
Alle Meldungen im Pressearchiv
Schliessen