100% Ökostrom - Für den Schutz unserer Umwelt

Eine Erwärmung des Klimasystems ist eindeutig: Die Atmosphäre und der Ozean sind wärmer geworden, Schnee und Eis sind zurückgegangen, der Meeresspiegel und die Konzentration an Kohlendioxid in der Atmosphäre sind angestiegen.

"Schäden durch Atom" + "Schäden durch Kohle". Ökostrom reduziert die umweltschädlichen Folgen von Atom- und Kohlestrom deutlich.

 Den richtigen Ökostrom bekommen Sie bei uns.

 

Sehnen Sie sich nach gebrochenen Deichen, dichten Smogwolken oder strahlenden Atomendlagern unter Ihren Füßen? Nein? Wir auch nicht. Der Ausstoß von CO2 durch Kohlekraftwerke und die Lagerung von Atommüll sind zentrale Probleme unserer Generation - aber auch unserer Kinder.

Wir möchten daran etwas ändern. Wir kämpfen Tag für Tag für den saubersten Strom aus nachhaltigen Quellen, aber auch für die politische Weichenstellung. 

Absatz 1: Letzter Satz --> menschlicher machen --> Schweiß auf der Stirn, schlaflose Nächte

Absatz 2: Wir ändern etwas daran. Wir kämpfen Tag für Tag für den saubersten Strom aus nachhaltigen Quellen und für die politische Weichenstellung.

"Kämpfen" ist blöd. "Wir arbeiten Tag für Tag beharrlich für den saubersten Strom aus nachhaltigen Quellen und für die politische Weichenstellung."

Mit einem Anbieterwechsel zu Greenpeace Energy schützen Sie das Klima.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Ökostrom aus 100% erneuerbaren Quellen
  • Geprüfte Qualität nach strengsten Kriterien
  • Wind- & Wasserkraft aus Deutschland und Österreich
  • Erstklassiger Kundenservice
  • Keine Mindestvertragslaufzeit, transparente Preise
  • Kein Strom aus Kohle- und Atomkraftwerken
  • Transparente Herkunft
  • Geprüft und zertifiziert

Bei Fragen zu Produkten oder Tarifen
040 / 808 110 600 Montag - Freitag von 8-19 Uhr, Ortstarif

Preisrechner

kWh/Jahr

Geprüft & zertifiziert

Logo ok-power
Logo ÖKO-TEST
Logo TÜV Nord
Logo OmniCert Umweltgutachter GmbH

Empfohlen von

Logo ROBIN WOOD
Logo Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)
Logo ausgezeichnet.org

Unsere Wurzeln: Der Umweltschutz

Unser Strom stammt zu 100 % aus Wasserkraft- und Windenergieanlagen in Österreich und Deutschland. Als einziger Energieversorger in Deutschland halten wir die strengen Kriterien der Umwelt­schutz­organisation Greenpeace e.V. ein.

Mehr zu den Kriterien


Transparente Herkunft

Wir scheuen uns nicht, alle Kraftwerke, aus denen wir Strom beziehen, zu veröffentlichen. Denn unsere Liefer­anten wählen wir nach strengen Maßstäben aus, die Tier- und Umweltschutz gewährleisten. Unser Ziel: Das Geld unserer Kundinnen und Kunden soll in den richtigen Händen landen.

Übersicht Kraftwerke


Strom aus Windkraft

Einzigartig wird unser Strommix durch seinen hohen Windanteil, den wir jährlich weiter ausbauen. Wir zeigen schon heute, wie sich diese beiden je nach Wetter­lage schwanken­den Energie­quellen in eine gesichterte Kunden­versorgung einbinden lassen.

Mehr erfahren


Wir bauen nachhaltige Kraftwerke

Wir geben uns nicht damit zufrieden, grünen Strom ausschließlich anzubieten - wir wollen mehr. Über unser Tochter­unternehmen Planet energy bauen wir saubere Kraftwerke und treiben so den Ausbau der erneuerbaren Energien aktiv voran.

Mehr zum Kraftwerksbau

Mehr als 120.000 zufriedene Kunden

Nur noch Ökostrom

Seit Jahren bin ich privat bei Greenpeace Energy - bislang bestens zufrieden. Jetzt wechsle ich auch mit meinem Betrieb. Danke für euer Engagement!

von Dr. S. am 06.11.2017

Genialer Telefonsupport!

Meine Fragen an die Hotline wurden kompetent und ausgesprochen freundliche beantwortet. Kein Vergleich zu meinen Erfahrungen mit anderen Anbietern, die Kunden in Warteschlangen parken.

Danke!

von Christoph am 25.09.2017

Ganz einfach!

Nach einer deftigen Preiserhöhung des alten Versorgers gewechselt! War ganz einfach und der Brief des alten Versorgers hat alle nötigen Infos geliefert! Ab jetzt nur noch der beste Ökostrom!

von Bastian am 26.06.2017

Von Anfang an dabei: super Entscheidung!

Seit Start des Angebots vor vielen Jahren habe ich bei Greenpeace Energy Strom bezogen. Man kann sich sicher sein, dass alles sauber erzeugt wird. Die Versorgungssicherheit war immer gegeben und wird sich auch zukünftig sicher nicht ändern...

von Uwe am 12.02.2017

Der einzig wahre Ökostrom

Wir beschweren uns über die großen Konzerne, die auf Kosten der Umwelt fette Gewinne einstreichen. Doch ist es die Bequemlichkeit und Gleichgültigkeit der Verbraucher, die dies erst ermöglichen. Dabei ist die Alternative so greifbar nahe: Top-Ökostrom von Greenpeace Energy!

von Felix S. am 03.02.2017
Sönke Tangermann & Nils Müller<br>Geschäftsführer Planet energy

Headline

Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. 

Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. 

Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. 

Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. 

Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. Dies ist ein Text. 

Sönke Tangermann & Nils Müller
Geschäftsführer Planet energy

100% Ökostrom - Jetzt wechseln!

Die Energiewende hat begonnen – jetzt ist es an uns, sie zu gestalten!

Sönke Tangermann und Nils Müller, Vorstand der Energiegenossenschaft Greenpeace Energy

Wechseln ist einfach, wechseln geht schnell: in höchstens 10 Minuten leisten Sie mit Ihrer Stromversorgung einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft ohne Kohle und Atom.

Alles was Sie benötigen ist die Zählernummer von Ihrem Strom- bzw. Gaszähler und Ihre persönlichen Daten wie Name und Anschrift - den Rest erledigen wir für Sie!

Wo finde ich meine Zählernummer?

So dauert Ihr Wechsel keine 10 Minuten

  1. Wir brauchen Ihre Zählernummer. (Wo finde ich die Nummer?)
  2. Wir brauchen Ihren derzeitigen Verbrauch. (Wo finde ich meinen Verbrauch?)
  3. Wir brauchen Ihre persönlichen Daten.

Los geht's!

Jetzt wechseln

Jetzt wechseln