„Biogas aus Mooren hat enorme Klimaschutzwirkung“

Durch die kluge Nutzung von Moorflächen zur Produktion von Biogas lassen sich im Vergleich zu Erdgas jährlich 5,5 Millionen Tonnen CO2e einsparen. Das entspricht dem Ausstoß von 1,7 Millionen Diesel-PKW. Darauf weist eine neue...

Impact Hub Hamburg – Die Höhle der Möwen

Existenzgründung, welch wundersames Wort, das so vermutlich nur die deutsche Sprache zu schaffen vermag. Maximal technokratisch anmutend und doch wohlklingend für all jene, die aus ihren bewährten Strukturen ausbrechen und nach Innovation, Selbstbestimmung und...

Make Love Not CO2

Ein Bums, ein Baum. Mit diesem zugegebenermaßen etwas provokanten Slogan schickt sich das Hamburger Startup Releaf an, den sogenannten Hygiene- und Gesundheitsmarkt mit seinen nachhaltigen Kondomen aufzumischen. Sicher und gefühlsecht. Ein Kondom, dass diese...

„Corona-Krise könnte zur Zäsur für die Verpackungsflut werden“

Lebensmittel zu kaufen, ohne Verpackungsmüll zu hinterlassen – das wollen immer mehr Verbraucher*innen in Deutschland. Die „Unverpackt“-Läden, in denen sich Kund*innen die losen Waren aus Lebensmittelspendern abfüllen und in selbst mitgebrachten Behältern nach Hause...

Überraschen, inspirieren und überzeugen

Jeder kann seinen eigenen Weg finden, vegan zu leben. So lautet die Überzeugung von Vegan Box. Das junge Unternehmen aus Wuppertal möchte mit seinen Abo-Boxen die Wahrnehmung für nachhaltige und tierfreundliche Optionen schärfen –...

Clubszene vs. Corona

Schon seit mehr als drei Monaten kämpft die Musik- und Clubszene bundesweit gegen die Folgen von Corona. Ob mit Live-Streams, Online-Festivals oder Soli-T-Shirts - die Szene bewies ihre große Kreativität auch in der Krise....

Summertalk NACHHALTIGKEIT am 13. August 2020 virtuell via ZOOM

Nachhaltigkeit ist seit Ausbruch der Corona-Pandemie wieder in den Hintergrund geraten. Doch gerade die Krise zeigt: Das Thema spielt eine immer größere Rolle: Denn wenn wir Krisen meistern wollen, müssen wir unsere Strategien und...

Heizen mit Pellets: Ist das ökologisch sinnvoll?

In Europa sind rund 40 Prozent Fläche mit Wald bewachsen. Doch die Waldbestände schrumpfen. Und das, obwohl Europa gemäß des europäischen Klimaschutzprogramms „Green New Deal“ bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent der Welt werden...

Greenpeace Energy stoppt bezahlte Anzeigen auf Facebook und Instagram

Greenpeace Energy gibt aktuell kein Geld mehr für Inhalte auf Facebook und der Tochterplattform Instagram aus. Damit schließt sich der Ökoenergieanbieter einem internationalen Aufruf an, der die ungefilterte Verbreitung von Hass-Postings, Nachrichten rassistischen Inhalts...

Greenpeace Energy gibt Mehrwertsteuersenkung an Kundinnen und Kunden weiter

Greenpeace Energy gibt die heute in Kraft getretene Absenkung der Mehrwertsteuer in vollem Umfang an seine Kundinnen und Kunden weiter. Sowohl für von Greenpeace Energy versorgte Privathaushalte als auch für belieferte Unternehmen reduzieren sich...