Make Love Not CO2

Ein Bums, ein Baum. Mit diesem zugegebenermaßen etwas provokanten Slogan schickt sich das Hamburger Startup Releaf an, den sogenannten Hygiene- und Gesundheitsmarkt mit seinen nachhaltigen Kondomen aufzumischen. Sicher und gefühlsecht. Ein Kondom, dass diese...

Impact Hub Hamburg – Die Höhle der Möwen

Existenzgründung, welch wundersames Wort, das so vermutlich nur die deutsche Sprache zu schaffen vermag. Maximal technokratisch anmutend und doch wohlklingend für all jene, die aus ihren bewährten Strukturen ausbrechen und nach Innovation, Selbstbestimmung und...

Heizen mit Pellets: Ist das ökologisch sinnvoll?

In Europa sind rund 40 Prozent Fläche mit Wald bewachsen. Doch die Waldbestände schrumpfen. Und das, obwohl Europa gemäß des europäischen Klimaschutzprogramms „Green New Deal“ bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent der Welt werden...

Banking darf nicht die Welt kosten

Geld von einem Teil des Problems zu einem Teil der Lösung werden lassen – das ist das Ziel der Macher von Tomorrow. Mit dem ersten nachhaltigen Girokonto für das Smartphone möchte das Hamburger Start-up-Unternehmen...

Nachhaltig Reisen – nah und gut!

2020 ist vieles anders. Die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin unseren Alltag. Viele von uns jonglieren noch mit Homeoffice in Verbindung mit Home Schooling oder gewöhnen sich gerade an die Hygieneregeln für die Rückkehr in den...

Nachhaltigkeitstipp: Sauber waschen!

  50 % des Grundwassers ist mit Nitrat verseucht!* Die größten Verbraucher und Verschmutzer des Wassers sind Landwirtschaft und Industrie. Aber auch Abwassereinleitungen aus Kläranlagen führen dazu, dass wir Medikamentenrückstände und nun auch multiresistente Keime...

„Corona-Krise könnte zur Zäsur für die Verpackungsflut werden“

Lebensmittel zu kaufen, ohne Verpackungsmüll zu hinterlassen – das wollen immer mehr Verbraucher*innen in Deutschland. Die „Unverpackt“-Läden, in denen sich Kund*innen die losen Waren aus Lebensmittelspendern abfüllen und in selbst mitgebrachten Behältern nach Hause...

Schnell und praktisch selber laden

Achtung Ohrwurmgefahr: Mit dem WakaWaka hat das Greenpeace Magazin Warenhaus sein Sortiment um ein praktisches und gleichzeitig stylisches Solar-Ladegerät erweitert. Waka Waka, da klingelt es sicherlich noch bei einigen. 2010, Fussball Weltmeisterschaft in Südafrika, Shakira....

Plattenladen des Monats: Discover Record Store in Bochum

Von Alternative über Hip Hop bis hin zu anspruchsvoller elektronischer Musik –  wer Hörgenuss sucht, findet im DISCover Record Store in Bochum akustische Schätze. In unserem Plattenladen des Monats August wird aber nicht nur...

Plattenladen des Monats: Klassik-Kontor in Lübeck

Egal ob  Klassik, Jazz, Kabarett oder Kindermusik – der Plattenladen Klassik-Kontor mitten in der Innenstadt von Lübeck begeistert Kunden mit seinem vielfältigen Angebot. Dass dieses weit über den reinen Musikgenuss hinausgeht, zeigt die umfangreiche...