Reduce, Reuse, Recycle – Drei ‚R‘ zum glücklich sein

Unverpackt einkaufen – das war noch vor einigen Monaten nur wenigen Menschen hierzulande ein Begriff. Angefangen mit einer Hand voll Läden in den hiesigen Großstädten, hat sich die Zahl der Unverpackt Läden mittlerweile vervielfacht und...

Keeping culture alive!

Manchmal muss man in die Ferne reisen um das eigentlich naheliegende zu entdecken. So erging es uns im Januar diesen Jahres in Berlin auf der ethical fashion show. Urbaner Zeitgeist, eco-fairer Lifestyle und Mode –...

Ein Handtuch gegen den Klimawandel

Nicht nur kuschelig, sondern auch nachhaltig: Mit Kushel hat ein Hamburger Startup nicht nur die erste klima- und ressourcenpositive Textilmarke der Welt begründet, sie bringen uns auch die kuscheligsten Handtücher seit der legendären Waschmittelwerbung...

Schnell und praktisch selber laden

Achtung Ohrwurmgefahr: Mit dem WakaWaka hat das Greenpeace Magazin Warenhaus sein Sortiment um ein praktisches und gleichzeitig stylisches Solar-Ladegerät erweitert. Waka Waka, da klingelt es sicherlich noch bei einigen. 2010, Fussball Weltmeisterschaft in Südafrika, Shakira....

Die sauberste und größte Sandkiste der Stadt

Im Mai 2018 eröffnet mit dem Karo Beach Deutschlands erster Zero Waste Beachclub – und das mitten im Herzen von Hamburg. Von hier aus soll der Zero Waste Gedanke in die ganze Stadt getragen...

Plattenladen des Monats: Discover Record Store in Bochum

Von Alternative über Hip Hop bis hin zu anspruchsvoller elektronischer Musik –  wer Hörgenuss sucht, findet im DISCover Record Store in Bochum akustische Schätze. In unserem Plattenladen des Monats August wird aber nicht nur...

Die Ananas als vegane und nachhaltige Lederalternative

Eine aus Ananasfasern gefertigte Lederalternative? Wieder so eine Quatschidee, könnte man annehmen. Im ersten Moment klingt es ziemlich weit hergeholt und irgendwie auch lustig. Tatsächlich aber liefert die Ananas eine nachhaltige, ökologische und ethische...

Tischlerei mit Herz

Dass unsere Geschäftskunden oft ganz besondere Unternehmen sind, dass wissen wir schon länger. Und sind dennoch immer wieder überrascht, welche Menschen und Geschichten sich hinter einer Kundennummer verbergen können – so wie im Fall...

Wasserliebende Pionierarbeit

Neben der Küche gilt das Bad als der Ort mit den meisten Plastikprodukten. Und die Rede ist hier nicht vom sogenannten Mikroplastik, das mittlerweile in zahllosen Kosmetikprodukten zu finden ist. Gemeint sind die vielen Wegwerfprodukte...

Sauber geladen durch die Großstadt

Der Fahrradkurier ist den meisten Großstädtern bestens vertraut. Wenn es mal schnell gehen muss, ist das Fahrrad in der Großstadt oftmals die schnellste Variante – und nebenbei auch die umweltfreundlichste. Doch wenn die Sendung...