Spielerischer Zugang zur pflanzlichen Lebensweise

Sie wollten schon seit Langem Ihren Konsum tierischer Produkte reduzieren, aber es fehlte an Unterstützung oder an attraktiven Rezeptideen? Dann ist die Veggie-Challenge von ProVeg genau das richtige für Sie. Unbestritten ist: Der wachsende weltweite...

Ein Handtuch gegen den Klimawandel

Nicht nur kuschelig, sondern auch nachhaltig: Mit Kushel hat ein Hamburger Startup nicht nur die erste klima- und ressourcenpositive Textilmarke der Welt begründet, sie bringen uns auch die kuscheligsten Handtücher seit der legendären Waschmittelwerbung...

MAKE SMTHNG 2019: Refuse, Reduce, Reuse, Repurpose, Recycle

Ihre Vorstellung von gutem Leben heißt nicht, viel zu konsumieren? Sie haben keine Lust mehr auf überflüssiges Shoppen? Sie möchten etwas Neues lernen und Dinge einfach selbst machen, anstatt sie zu kaufen? Dann sind...

Ökologisch, sozial und regional – die Regionalwert-Idee

Mit „Alles. Schnell. Günstig.“ fasst der aktuelle Werbeslogan einer der größten Lebensmitteldiscounter den Markt treffend zusammen. Alles scheint Fastfood geworden zu sein. Eine Wertschätzung des Produktes Lebensmittel ist vielerorts kaum mehr spürbar. Diese Entwicklungen...

Banking darf nicht die Welt kosten

Geld von einem Teil des Problems zu einem Teil der Lösung werden lassen – das ist das Ziel der Macher von Tomorrow. Mit dem ersten nachhaltigen Girokonto für das Smartphone möchte das Hamburger Start-up-Unternehmen...

Tischlerei mit Herz

Dass unsere Geschäftskunden oft ganz besondere Unternehmen sind, dass wissen wir schon länger. Und sind dennoch immer wieder überrascht, welche Menschen und Geschichten sich hinter einer Kundennummer verbergen können – so wie im Fall...

Greenpeace Energy beim Klimastreik

Alleine in Deutschland haben am vergangenen Freitag rund eineinhalb Millionen Menschen ein eindrucksvolles Zeichen für mehr Klimaschutz gesetzt. Aus einem einzelnen, mit dem Slogan "SKOLSTREJK FÖR KLIMATET" handbeschriebenen Protestschild wurden Abertausende. Weltweit. Auch wir bei...

Nachhaltigkeitstipp Mobilität & Reisen: Mehr bewegen

Ein Hinflug von Hamburg nach New York verursacht bereits pro Person 1 Tonne Co2. Dabei liegt das Jahresbudget für jeden einzelnen Menschen bei 2,3 Tonnen.* Wie nachhaltig sind wir bei unserer persönlichen Reiseplanung? Die Deutschen...

Von Damaskus auf den Küsten-Thron

Ein Kieler Segelmacher und ein syrischer Flüchtling machen vor, was andernorts entweder nur kontrovers diskutiert oder schlechtenfalls als unmöglich bezeichnet wird: die erfolgreiche Integration von Migranten. Eine Geschichte von einem Norddeutschen, einem Syrer und ihrem...

Hingehen: Demo zum Erdüberlastungstag in Hamburg

Endliche Ressourcen, unendliche Ignoranz: Am kommenden Montag (29. Juli) ist der so genannte Erdüberlastungstag (Englisch "Earth Overshoot Day"). Schon Ende Juli sind also die Ressourcen aufgebraucht, die uns Menschen für dieses Jahr nachhaltig zur...