Achtsam kommunizieren – die Autarkia Green World Tour 2020

Trinhalme aus Glas, nachhaltiges Wohnen, Foodsharing, Barfußschuhe, vegane Köstlichkeiten… mehr als 1.000 Angebote und 50 Vorträge bieten den Besucherinnen und Besuchern der Autarkia die ganze Vielfalt der Nachhaltigkeit. Und das in insgesamt zehn Städten. Nachhaltige...

Sehr präsent: Greenpeace Energy beim BEE-Neujahrsempfang

Der Neujahrsempfang des Bundesverbandes Erneuerbare Energien (BEE) ist eine feste Größe im Kalender der Ökostrom-Branche. In diesem Jahr ist die Berliner Großveranstaltung mit 1.400 Gästen politisch aufgeladen wie selten: Am selben Tag wird im...

Neuer Wärmestrom-Tarif von Greenpeace Energy spart CO2 beim Heizen

Greenpeace Energy startet ab heute einen Wärmestrom-Tarif speziell für elektrische Heizsysteme wie Wärmepumpen. Mit diesem Angebot will die Ökoenergiegenossenschaft aus Hamburg die für den Klimaschutz wichtige Wärmewende in Eigenheimen vorantreiben. „Unser Ziel ist, den...

Mit offenen Augen und Herzen – Festivalreihe geht in die zweite Runde

Mit offenen Augen und Herzen die Welt entdecken und in ihrer Vielfalt bewahren helfen. Unter diesem Motto verzauberte die Multivisionsshow-Festivalreihe HORIZONTA im vergangenen Jahr ihre Besucher*innen. Nun startet sie in ihre zweite Saison. Es war...

Unverpackt – Crowdfunding unterstützen und Plastikmüll vermeiden

Unverpackt Einkaufen – kaum ein Thema hat sich in den letzten Jahren so rasant entwickelt. Immer mehr kleine Supermärkte eröffnen, und das längst nicht mehr nur in den bundesdeutschen Großstädten. Bis in die entlegensten...

Gefahr für den fairen Wasserstoffmarkt

Eine Allianz von Erneuerbaren-Unternehmen fordert von der Bundesregierung, den freien Markt für erneuerbaren Wasserstoff zu schützen. Zugleich warnt sie vor Monopolbildung im künftigen Markt, sollten zwei große Elektrolyseurprojekte von Stromnetzbetreibern über die Netzentgelte finanziert...

Die Strompreise steigen – auch bei Greenpeace Energy

Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und kaufen unseren Grünstrom mit längerfristigen Verträgen direkt bei unseren Lieferkraftwerken ein. Der größte Teil der Energiekosten besteht jedoch aus Steuern, Umlagen und Entgelten. Viele dieser gesetzlichen Umlagen sowie...

20 Jahre Greenpeace Energy: Marktpionier und politischer Mahner

Anlässlich seines 20-jährigen Gründungsjubiläums fordert der Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy von der Bundesregierung, den klimafreundlichen Umbau der Energieversorgung endlich konsequent und schnell voranzutreiben. , sagt Greenpeace-Energy-Vorstand Nils Müller anlässlich des 20-jährigen Bestehens, das die Energiegenossenschaft...

Film-Tipp: 2040 – WIR RETTEN DIE WELT!

Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Wie können wir nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt hinterlassen, den CO2-Ausstoß begrenzen und was können wir gegen den Klimawandel tun? Der Kinofilm 2040 – WIR RETTEN...

DVD-Tipp: Die rote Linie – Widerstand im Hambacher Forst

Neu auf DVD: Der Kampf um den Hambacher Forst, das Ringen um den Ausstieg aus der Kohleverstromung und der wachsende öffentliche Widerstand im Spätsommer 2018 – der Dokumentarfilm „Die rote Linie“ erzählt, wie eine...