Rückenwind für die Energiewende – unser neuer Windpark Drackenstein

Es ist ein Zeichen für das aktuelle Versagen der Klimapolitik in Deutschland im Allgemeinen und in Baden-Württemberg im Speziellen: Bis zu diesem Tag wurden im Jahr 2020 in diesem Bundesland ganze acht Windkraftanlagen in...

Heizen mit Pellets: Ist das ökologisch sinnvoll?

In Europa sind rund 40 Prozent Fläche mit Wald bewachsen. Doch die Waldbestände schrumpfen. Und das, obwohl Europa gemäß des europäischen Klimaschutzprogramms „Green New Deal“ bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent der Welt werden...

Sonnenenergie vom eigenen Balkon: Jetzt noch leichter

Verbraucher können Steckdosen-Solargeräte zur privaten Stromerzeugung bis zu einer Gesamtleistung von 600 Watt jetzt selbst beim Netzbetreiber anmelden, statt wie bisher über einen Elektroinstallateur. Rechtssicher möglich macht dies eine Neuregelung der Norm VDE-AR-N 4105,...

Ökostrom: Grün drauf – grün drin?

Wer sich für Ökostrom entscheidet, will häufig auch bewusst die Energiewende vorantreiben - für den Klimaschutz und für eine Energieversorgung ohne Kohle und Atom. Dennoch kommt es vor, dass Kund*innen stattdessen unwissentlich konventionelle Kraftwerke...

Greenpeace Energy bei Fridays for Future-Demo in Berlin

Die Sommerferien sind vorbei - und der allwöchentliche Protest der Jugendbewegung "Fridays for Future" nimmt wieder richtig Fahrt auf. Auf Einladung der Bewegung forderte Greenpeace Energy auf dem Protestzug in Berlin die Bundesregierung auf,...

Viel Wind im Mix macht den Unterschied

Der Anteil von Wind und Sonne an der deutschen Stromproduktion wächst. Doch wie lassen sich die wetterabhängigen Energiequellen sicher, nachweisbar und wirtschaftlich zur Versorgung der Verbraucher einbinden? Greenpeace Energy macht es vor – mit...

Jahresrückblick: das war 2018

Ein spannender Energiekongress, ein grüner Bus und jede Menge Kohle: Wir blicken zurück auf das Greenpeace Energy-Jahr 2018. Januar Neuer Look Ganz im Zeichen der guten Vorsätze und Neuanfänge haben wir das Jahr mit einem neuen Look...

Kinder brauchen eine gesunde Umwelt

Sauberes Wasser zum Waschen der Hände sowie die frische Luft beim Spaziergang in der Natur: Das sind nur zwei Dinge, die viele Menschen hierzulande in Zeiten der Corona-Pandemie mehr denn je zu schätzen gelernt...

Produktion von erneuerbarem Wasserstoff: Energie des Nordens kauft Windgas-Elektrolyseur

Seit Ende Oktober ist Greenpeace Energy Mehrheitsgesellschafter von Energie des Nordens (EdN), einem Zusammenschluss von 70 Unternehmen der Erneuerbaren-Branche vor allem aus Schleswig-Holstein. EdN treibt die Energiewende voran und wird von 2020 an in...

Global Climate March: Atomkraft darf keine Alternative sein

Greenpeace Energy appelliert an die Staatenvertreter auf der Pariser Klimakonferenz, Atomkraft als Alternative zu klimaschädlichen Energieerzeugungsarten kategorisch auszuschließen. Die Hamburger Energie-Genossenschaft wird mit dieser Forderung auch auf dem „Global Climate March“ in Berlin Präsenz...