Start Wissen simon - das Mini-Solarkraftwerk

simon - das Mini-Solarkraftwerk

Mini-PV-Modul simon – unsere Anmeldung im Wortlaut

Wir haben es getan: Unser Mini-Solarkraftwerk simon wurde von uns nicht nur ans örtliche Stromnetz angeschlossen, er wurde auch wie von der Stromnetz Hamburg GmbH gewünscht auf dem offiziellen Weg angemeldet. "Antrag zum Anschluss...

Durchbruch für Mini-Solarmodule

Verbraucher dürfen steckbare Solarmodule zur privaten Stromerzeugung künftig direkt an normale Haushaltsstromkreise anschließen. Dies ist das zentrale Ergebnis eines gerade abgeschlossenen Normierungsverfahrens beim Verband der Elektrotechnik (VDE) und der Deutschen Kommission Elektrotechnik (DKE), welche...

Unser Solar-Rebellen-Kraftwerk „simon“ im Radio-Feature bei Bayern2

Wie kommt der Solarstrom in die Städte? Diese Frage stellte sich der BR-Journalist David Globig und beantwortete sie mit einem unterhaltsamen Radio-Feature - in dem auch das von uns vorgestellte Mini-Solarkraftwerk simon eine Rolle...

Der simon – heute im TV: Einfach Genial, 19.50 Uhr

Der perfekte Sendetermin für unser Mini-Solarmodul : Nach einem langen, heißen Sonnentag  stellt der MDR heute Abend um 19.50 Uhr unser Mini-Solarkraftwerk simon in der  unterhaltsamen Wissenschaftssendung "EINFACH GENIAL" vor. Das ist der simon...

Energie-Revolution auf dem eigenen Balkon

Nie war die eigene Stromerzeugung so einfach wie mit der innovativen Photovoltaikanlage simon: Das rund 1,40 Meter hohe und 70 Zentimeter breite, mobile Solarpanel muss bei Sonne bloß in eine übliche Steckdose gesteckt werden...

Sonnenenergie vom eigenen Balkon: Jetzt noch leichter

Verbraucher können Steckdosen-Solargeräte zur privaten Stromerzeugung bis zu einer Gesamtleistung von 600 Watt jetzt selbst beim Netzbetreiber anmelden, statt wie bisher über einen Elektroinstallateur. Rechtssicher möglich macht dies eine Neuregelung der Norm VDE-AR-N 4105,...

Schöne Grüße aus Hamburg-Bramfeld

Heute bekamen wir Post – und zwar in Form einer Rückmeldung unserer Kolleginnen und Kollegen der Stromnetz Hamburg GmbH auf unsere Anmeldung von unserem simon an unser eigenes Hausnetz. „Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass...

„Hamburg bremst Energiewende aus“ – die taz berichtet über Blockade durch Stromnetz Hamburg

Der Fairness halber wollen wir hier kurz richtigstellen: Nicht "Hamburg" bremst die Energiewende aus, in der Hansestadt gibt es schließlich viele engagierte Unterstützer für den Umbau unseres Energiesystems - weg von Atom und Kohle,...

Bahn frei für simon & Co.

Nach intensiver  Überzeugungsarbeit durch Greenpeace Energy, die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) und andere Solaraktivisten ist es amtlich: steckerfertige Photovoltaikmodule zur privaten Stromerzeugung dürfen jetzt direkt an normale Haushaltsstromkreise angeschlossen werden. Das ist ein großer Fortschritt. Wir bewerten die neue...

Durchblick im Dementi-Dickicht

Ist der Anschluss von hochmodernen Mini-Solarkraftwerken wie "simon" im Versorgungsgebiet der Westnetz möglich, wie in unserem Blogeintrag von letzter Woche vermeldet? Wir sind vom Fortschritt für Balkon-Module nach wie vor überzeugt. Deutschlands größter Verteilnetzbetreiber...