Start Wissen Windgas

Windgas

Aus Wind- und Sonnenstrom sauberen Wasserstoff zu machen und diesen im Gasnetz zu speichern – dieses Prinzip wird künftig ein entscheidender Baustein für die Vollendung der Energiewende. Deshalb verhelfen wir der Windgas-Technologie schon jetzt zum Durchbruch. Mehr dazu finden Sie in der Rubrik.

Bayerischer Energiepreis für unsere Windgas-Anlage

Innovativ und Preisgekrönt: Für unseren Elektrolyseur im fränkischen Haßfurt haben wir gemeinsam mit dem Stadtwerk Haßfurt den Bayerischen Energiepreis erhalten. Bayerns neuer Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger hat den Preis am 15. November im...

Greenpeace Energy verdoppelt Wasserstoff-Anteil

Greenpeace Energy hat in Mainz eine weitere Windgas-Anlage unter Vertrag genommen, durch die Kundinnen und Kunden der Energiegenossenschaft mit erneuerbarem Wasserstoff versorgt werden. Als Windgas wird Wasserstoff bezeichnet, der per Elektrolyse aus überschüssigen erneuerbaren...

Meilenstein am Main – Greenpeace Energy und die Stadt Haßfurt heben Windgas-Produktion auf ein...

Der Fortschritt verbirgt sich in einer unauffälligen Halle am Hafen von Haßfurt. Die innovative unterfränkische 14.000-Einwohner-Stadt am Main und Greenpeace Energy starten hier die nächste Stufe der Windgas-Evolution: Mit einem neuartigen PEM-Elektrolyseur wird in...

Diskussion in der „Zukunftswerkstatt Erdgas“: Energiewende mit guten Gewinnchancen

Viel Schulterklopfen, wenig Unterstützung: Darüber klagt die deutschen Erdgas-Unternehmen mit Blick auf die Politik. In der „Zukunftswerkstatt Erdgas“ hat die Branche mit Politik und Experten diskutiert, welche Rolle ihr ab 2030 zukommt. Eine entscheidende,...

Energiewende im Norden: Windgas-Projekt in Haurup bald startklar

Mit der Anlieferung des neuen Elektrolyseurs der Firma H-TEC SYSTEMS tritt das Wasserstoff-Projekt im schleswig-holsteinischen Haurup in die entscheidende Phase: Der Elektrolyseur mit einer Leistung von einem Megawatt (MW) soll von Oktober an überschüssigen...

Unsere proWindgas-Kunden der ersten Stunde: Maria Lehmann

Maria Lehmann ist schon seit rund 30 Jahren Fördermitglied der Umweltschutzorganisation Greenpeace – und gehört 2011 zu den ersten Kundinnen unseres Gasarifes proWindgas. Seit Oktober 2011 bezieht sie das revolutionäre Produkt und erklärt uns...
Windgas-Elektrolyseur in Hassfurt

Sturmtief Axel: Bewährungsprobe für unseren Elektrolyseur in Hassfurt

36.000  Megawatt - Sturmtief Axel sorgte nicht nur für viele Schäden, sondern zugleich für einen neuen Windenergie-Rekord in Deutschland. Eine Bewährungsprobe war der erste Sturm des Jahres auch für den Bürgerwindpark Sailershäuser Wald und...

Windgas im „ZeitZeichen“: Jubiläum für eine Weltpremiere

Wie wichtig Windgas für das Gelingen der Energiewende ist, wissen die Redakteure der renommierten WDR-Radioreihe "ZeitZeichen" offensichtlich zu würdigen: Sie widmeten dem fünfjährigen Jubiläum des weltweit ersten "Hybridkraftwerks"  im brandenburgischen Prenzlau am 25. Oktober...

„Power to Gas muss der Energiewende dienen, nicht den wirtschaftlichen Interessen der Netzbetreiber“

Der Bundestag will heute das Netzausbaubeschleunigungsgesetz (Nabeg) verabschieden. Dieses beinhaltet unter anderem Erleichterungen für den Bau so genannter Power-to-Gas-Anlagen, die Strom aus Wind- oder Solaranlagen per Elektrolyse in speicherbaren Wasserstoff umwandeln können. Der entsprechende...

Wasserstoff – eine energiepolitische Farbenlehre

Wundermittel Wasserstoff: Diesen Monat hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) den ersten Entwurf seiner nationalen Wasserstoffstrategie vorgestellt. Diese wird nun verhandelt und soll nächste Woche Mittwoch im Bundeskabinett verabschiedet werden. Für eine erfolgreiche Energiewende braucht...