Nah dran und immer in Bewegung

Seit über 35 Jahren arbeitet Naturkost Elkershausen nach dem Credo „Nah dran und immer in Bewegung“ bei der Vermarktung von hochwertigen ökologischen Produkten für den Naturkostfachhandel. Der Fokus liegt hierbei im Handel mit regionalen Produkten: als Partner von Bioland und Demeter und mit zugeschnittenen Angeboten für Großverbraucher und Gastronomie.

Ob Obst und Gemüse, Milch- und Molkereiprodukte, ein prämiertes vielseitiges Käsesortiment, Fleisch- und Wurstwaren sowie Tiefkühlkost und Feinkost – mit über 8.000 Artikeln aus einer Hand bietet Naturkost Elkershausen eine große Bandbreite. 

Neben der großen Auswahl legt Naturkost Elkershausen auch großen Wert auf Kontinuität in der Zusammenarbeit mit Lieferanten. Geschäftsführer Hermann Heldberg: "Langjährige Zusammenarbeit zeichnet auch den Kontakt mit unseren regionalen Erzeugern aus. Wir stehen ein für transparente Handelswege und faire Preise für alle am Handel beteiligten Partner".

Darüber hinaus setzt sich Naturkost Elkershausen mit der Bruderhahn Initiative Deutschland für mehr Ethik in der Legehennen- und Masthähnchenzucht ein. Auch haben sie die Ökosaatgut Initiative ins Leben gerufen, um sich für noch mehr ökologische Pflanzenzüchtung und damit freien selbstbestimmten Landbau einzusetzen.

Den Strombedarf deckt Naturkost Elkershausen zu 20 % über eine eigene Photovoltaik-Anlage. Für den sonstigen Bedarf haben sie sich für 100 % Ökostrom von der unabhängigen Energie-Genossenschaft Greenpeace Energy entschieden.

Hermann Heldberg, Geschäftsführer Naturkost Elkerhausen

Wir handeln zu 100 % Bioprodukte, da ist für uns Ökostrom selbstverständlich!

Hermann Heldberg, Geschäftsführer Naturkost Elkerhausen

Kontakt

Naturkost Elkershausen GmbH
Levinstraße 9
37079 Göttingen

naturkost-elkershausen.de