Pressearchiv

Im Pressearchiv finden sich alle Presseerklärungen, Einladungen zu Pressekonferenzen und Meldungen, die Greenpeace Energy seit 2007 veröffentlicht hat.

Erneuerbare Energien statt Braunkohle

– Pressemitteilung

Neue Analyse zum KohleausstiegKonsequenter Erneuerbaren-Zubau kann Strompreis und CO2-Emissionen deutlich senken

Wenn ein ehrgeiziger Ausbau von Windkraft und Solaranlagen über die bisherige EEG-Planung hinaus den geplanten Kohleausstieg begleitet, kann dies den Strompreis und die europäischen CO2-Emissionen deutlich senken. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des...

Weiterlesen

– Pressemitteilung

Greenpeace Energy kritisiert Vattenfall-Vorschlag zum Strukturwandel in der Lausitz„Erneuerbaren-Ausbau in Braunkohlegebieten macht vor allem mit Bürgerbeteiligung Sinn“

Hamburg/Berlin, 25.1.2019 – Das schwedische Energieunternehmen Vattenfall und der deutsche Mischkonzern BayWa wollen auf ehemaligen Braunkohle-Tagebauflächen in der Lausitz in großem Stil Erneuerbare-Energien-Anlagen bauen, berichtet das Handelsblatt in seiner heutigen...

Weiterlesen

– Pressemitteilung

Produktion von erneuerbarem Wasserstoff:Energie des Nordens kauft Windgas-Elektrolyseur

Die Erneuerbare-Energien-Gesellschaft Energie des Nordens, deren Hauptgesellschafter Greenpeace Energy ist, und H-TEC SYSTEMS aus Lübeck haben heute den Kaufvertrag für einen PEM-Elektrolyseur zur Wasserstoffproduktion unterzeichnet. Die neu entwickelte Anlage mit einer...

Weiterlesen