Autostrom: Die Energiewende für die Straße!

Sie fahren ein Elektroauto und möchten bei der Herkunft des Autostroms keine Kompromisse eingehen? Wir unterstützen Sie mit zwei E-Auto-Tarifen aus 100% Ökostrom.

Mit Mobilstrom aktiv kombinieren Sie Ihr Elektroauto ganz einfach mit Ihrem Haushaltsstrom. Der E-Auto-Tarif Mobilstrom plus ist ideal, wenn Sie bereits über einen separaten unterbrechbaren Zähler zum Laden Ihres Elektroautos verfügen.

Für beide Autostrom-Tarife empfehlen wir Ihnen den Kauf einer vergünstigten Wallbox. Nur so laden Sie Ihr Elektroauto dauerhaft schnell, effizient und sicher!

Ihre Vorteile im Überblick:

  • 100% ökologischer Autostrom
    Regionaler Strom (Deutschland, Österreich) aus Wind- & Wasserkraft.
  • Zertifiziert und transparent
    Geprüfte Stromqualität & einsehbare Lieferantenkraftwerke.
  • Zwei Tarifvarianten
    Wählen Sie aus zwei Optionen Ihren Mobilstrom-Tarif.
  • Vergünstige Wallbox kaufen
    Profitieren Sie von unserer Kooperation mit The Mobility House
OK Power Plus Gütesiegel
  • Kein Strom aus Kohle- und Atomkraftwerken
  • Transparente Herkunft
  • Geprüft und zertifiziert
Hilfe

* Bei dem von Ihnen angegebenen Jahresverbrauch. Endpreise inklusive aller Steuern, Gebühren und Zählerablesung.
** Ausgenommen sind etwaige Erhöhungen von Umsatz- und/oder Energiesteuer oder sonstigen gesetzlichen Abgaben.

Verkehrswende als Teil der Energiewende

Mit unserem Ökostrom wollen wir die Energiewende voranbringen. Sie findet jedoch nicht nur im Strom-, sondern auch im Verkehrssektor statt. Für erfolgreichen Klimaschutz ist deshalb auch die Verkehrswende unverzichtbar. Denn immer noch entstehen 20 Prozent der CO2-Emissionen hierzulande im Verkehrsbereich.

Für eine klimafreundliche Verkehrswende ist es wichtig, langfristig auf alternative und geteilte Mobilitätsangebote umzusteigen. Doch nicht jeder kann auf den eigenen PKW verzichten. In dieser Übergangsphase nimmt der emissionsfreie Individualverkehr eine wichtige Rolle ein – etwa durch batterieelektrische Mobiltät. Dieser Umstieg macht jedoch nur dann Sinn, wenn die Elektroautos auch mit emissionsfrei erzeugtem Autostrom geladen werden – wie mit dem von Greenpeace Energy.

Mobilstrom für Privatkunden

Ob als Kurzstrecken-Pendler oder Vielfahrer: Mit unseren Tarifen "Mobilstrom aktiv" und "Mobilstrom plus" sind Sie immer nachhaltig unterwegs.

Mobilstrom aktiv
28,80Cent/kWh+8,90 €Grundpreis pro /Monat

brutto, inkl. aller Steuern und Abgaben

Preise* mit Preisgarantie bis mindestens zum 31.12.2021**

Der Komfort-Tarif. Unser gemeinsamer Ökostrom-Tarif für E-Auto und Haushalt. Werden Sie Teil der Verkehrswende!

  • Flexibles Laden mit 100% Ökostrom
  • Gemeinsame Abrechnung für E-Auto & Haushalt über einen Zähler
  • Günstig für alle, die eher wenig fahren

Mehr zum Tarif

Jetzt wechseln

Mobilstrom plus
22,80Cent/kWh+8,90 €Grundpreis pro /Monat

brutto, inkl. aller Steuern und Abgaben

Preise* mit Preisgarantie bis mindestens zum 31.12.2021**

Der Spezial-Tarif. Unser Autostrom setzt einen separaten steuerbaren Stromzähler voraus – so profitieren Sie von einem günstigeren Arbeitspreis.

  • Reduzierter Arbeitspreis
  • Getrennte Abrechnung für E-Auto & Haushalt durch separatem Zähler möglich
  • Besonders geeignet für Vielfahrer

Mehr zum Tarif

Jetzt wechseln

* Endpreise inklusive aller Steuern, Gebühren und Abgaben; gültig ab 01.01.2021.
** Ausgenommen von der Garantie sind etwaige Erhöhungen von Umsatz- und /oder Stromsteuer sowie sonstiger gesetzlicher Abgaben, die Greenpeace Energy eG auch während der Garantiezeit zur Preisanpassung berechtigen.


Weitere Infos zum Autostrom & Elektroauto

Tipps für Zuhause

Elektroautos über Haushaltssteckdosen zu laden, ist technisch möglich und zumindest teilweise auch zulässig. Allerdings sind elektrische Leitungen und Steckdosen in normalen Haushalten nicht dazu ausgelegt, über viele Stunden die Leistung für die Ladung eines Elektroautos bereitzustellen. Wir empfehlen die Verwendung einer Wallbox – diese erhöht die Sicherheit und Geschwindigkeit des Ladevorgangs. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Beitrag "Elektroauto 'tanken'".

Wir bieten Ihnen ökologischen Autostrom für zweierlei technische Voraussetzungen an. Für separate Stromzähler, die nur den Stromverbrauch des Elektroautos erfassen (Tarif "Mobilstrom plus") und für Zähler, bei denen der gesamte Stromverbrauch (also Haushalt UND E-Mobilverbrauch) gemessen wird (Tarif "Mobilstrom aktiv").

Tipps für unterwegs

Aber natürlich werden Sie Ihr Elektroauto nicht immer nur Zuhause über Ihren Autostrom-Tarif laden. Wie Sie auch unterwegs mit Ihrem E-Auto mobil bleiben, haben wir in unserem Beitrag "Elektroauto unterwegs laden" erläutert. Außerdem haben wir eine Übersicht (Stand Juli 2020) mit den handelsüblichen Steckertypen für Elektroautos erstellt.

Weitere Fragen?

Sie haben weitere Fragen rund um das Thema Autostrom, wie beispielsweise die Stromkosten, Verfügbarkeit für Hybridfahrzeuge oder den Tarifwechsel bei bestehendem Stromvertrag? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in unseren Autostrom-FAQ.

Das sagen unsere Kunden

Schluss mit dem "Braunkohle-Raub" an der Natur

Greenpeace Energy eG hat den Umstieg sehr einfach gestaltet, großes Lob an Euch! - Erneuerbare Energien schützen nachhaltig die "Natur", mich hat Greenpeace e.V. überzeugt!!!

Von Greenpeace Fördermitglied am 16.12.2020

Ökostrom mit echtem Beitrag zur Energiewende

Greenpeace-Energy ist der Anbieter mit der besten Option für den Kohleausstieg und die Energiewende - und dabei auch noch günstiger als mein bisheriger Anbieter.

Von kme1220 am 16.12.2020

Wärmestrom

Habe gerade und nun endlich meine Wärmepumpe auf Ökostrom umstellen können. Ging bislang durch regionale Besonderheiten bei der Wärmepumpenversorgung nicht. Dank gp nun endlich machbar. Umstellung und vorherige Beratung extrem übersichtlich und transparent.

Von who am 22.12.2020

Danke dass ich ein kleiner Teil davon bin!

Ich bin seit vielen Jahren bereits Kunde von Greenpeace Energy und nicht nur vollkommen zufrieden, sondern von der Arbeit immer wieder positiv überrascht. Hier wird nicht nur grüner Strom erzeugt und die Energiewende voran getrieben! Es ist vielmehr eine Plattform, die für den Schutz der Natur und unseres Planeten einsteht und kämpft. Ich ziehe meinen Hut vor dieser ambitionierten Arbeit, die Greenpeace (-Energy) seit vielen Jahrzehnten macht und frage mich, warum nicht schon längst viel mehr Menschen zu diesem einzig und allein vollkommen grünen und transparenten Strom-Anbieter wechseln!.. Ich wünsche Greenpeace Energy weiterhin wachsenden Zulauf und den Leuten ein Erwachen aus ihrer Bequemlichkeit! Weiter so und tausend Dank!

Von Josefine aus Leipzig am 22.01.2021

Eine gute Entscheidung

Hallo Zusammen Ich habe ein gutes Gefühl bei Greenpeace Energy. Was mir sehr gut gefällt ist die detaillierte Aufstellung über die Kosten, sowie die Investitionen in Projekte, die einer guten Zukunft entgegen gehen, was den Klimaschutz betrifft. Ich würde euch Jedem weiter empfehlen, und bin froh die Möglichkeit zu haben mich sinnvoll zu beteiligen. Weiterhin viel Erfolg in eine sinnvolle Richtung. Bis bald auf ein Wiedersehen

Von Heidi am 24.01.2021

endlich Ökostrom!

Ich bin begeistert: der online-stromwechsel ist super einfach, transparent und elegant in der Handhabung = ausnehmend verbraucherfreundlich! Und: endlich kann ich Mutter Erde mit meinem Stromkonsum etwas Gutes tun... ... und es anderen erzählen...:)

Von ein fan am 29.11.2020

einfach, gut und mit Solarförderung in Kohlerevieren

Einfach zu bedienende Seite ohne Werbung und schnickschnack, so ist es perfekt : )

Von Alexander Redlitz am 14.12.2020

Super Service - super Produkt

Entspricht genau meinen Idealen und der Service ist perfekt!

Von Simon am 24.11.2020

Ökostrom von Greenpeace Energy

Echter Ökostrom

Sauberer geht es kaum. Unser Strom stammt zu 100 % aus Wasserkraft- und Windenergieanlagen in Österreich und Deutschland. Keine Kohle, kein Atom, keine Biomasse. Wir kaufen nicht an der Börse ein, sondern direkt bei unseren Lieferanten. Als einziger Energieversorger in Deutschland halten wir die strengen Kriterien der Umweltorganisation Greenpeace ein.

Greenpeace Stromkriterien

Transparente Herkunft

Maximale Transparenz: Wir veröffentlichen alle Lieferantenkraftwerke, aus denen wir unsere Kundinnen und Kunden mit Strom versorgen. Unsere Lieferanten wählen wir nach strengen Maßstäben aus. So dürfen sie nicht über Beteiligungen mit Braunkohle- oder Atomkonzernen verflochten sein. Denn das Geld unserer Kundinnen und Kunden soll in den richtigen Händen landen.

Lieferantenkraftwerke

Wir bauen Kraftwerke

Wir geben uns nicht wie andere damit zufrieden, nur grünen Strom zu verkaufen. Über unser Tochterunternehmen Planet energy bauen wir saubere Kraftwerke und treiben so den Ausbau der erneuerbaren Energien aktiv voran. Unser langfristiges Ziel ist es, alle Kundinnen und Kunden von Greenpeace Energy mit Ökostrom aus unseren eigenen Anlagen zu versorgen.

Mehr zum Kraftwerksbau

Besonders hoher Windanteil

Wind- und Solarstrom werden eines Tages die Hauptquellen unserer Stromversorgung sein. Bereits heute nutzen wir einen besonders hohen Windanteil in unseren Mix. Damit stellen wir uns der Herausforderung, wetterabhängigen, aber besonders umweltfreundlichen Ökostrom aus Wind- bzw. Sonnenkraft zur gesicherten und direkten Versorgung unserer Kunden einzubinden.

Strommix Ökostrom aktiv

Geprüfte Qualität

Auf einem immer größer werdenden Ökostrommarkt ist Verlässlichkeit viel wert. Deshalb lassen wir jedes Jahr von unabhängigen Gutachtern untersuchen, ob wir die anspruchsvollen Stromkriterien der Umweltorganisation Greenpeace einhalten. Die Berichte vom TÜV NORD und von der OmniCert Umweltgutachter GmbH veröffentlichen wir dann auf unserer Website.

Zu den Berichten

Häufige Fragen zum Autostrom