Werkstudent*in Politik & Kommunikation

– Stellenangebot

Befristet | Arbeitszeit: Teilzeit | Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Entstanden aus einer Kampagne der Umweltorganisation Greenpeace engagiert sich die Greenpeace Energy eG seit 1999 aus tiefster Überzeugung für eine schnelle und erfolgreiche Energiewende. Als bundesweit aktive Energiegenossenschaft versorgen wir heute 180.000 Kund*innen mit grüner Energie und haben mehr als 26.000 Genossenschaftsmitglieder. Darüber hinaus mischen wir uns ins politische Tagesgeschehen ein und setzen wegweisende Lösungen für die Energiewende um. Hochqualifizierte Mitarbeiter*innen mit umfassenden Kompetenzen in ihrem Fachbereich sind eine Grundvoraussetzung für den Erfolg unserer Arbeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 15-20 Std. pro Woche zunächst befristet für 1 Jahr eine*n Werkstudent*in im Bereich Politik & Kommunikation.

Deine konkreten Aufgaben sind:

  • Verfolgen und Erfassen der aktuellen, politischen und gesellschaftlichen Debatte zu Energiethemen
  • Erstellen von Newslettern und Blogeinträgen
  • Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben und bei der Koordination von Projekten, z.B. Bau von PV-Anlagen
  • Einbringen eigener Ideen als Kommunikations- und Marketingmaßnahmen
  • Akquise neuer Teilprojekte

Dein Profil:

  • Du bist eingeschrieben*e Student*in, gerne im Bereich der Kommunikations- oder Politikwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge
  • Du hast Interesse an aktuellen politischen Fragestellungen, vor allem rund um Energie sowie an vertrieblichen und marketingspezifischen Aspekten
  • Du bringst die Bereitschaft mit, dich in neue und abwechslungsreiche Themen einzuarbeiten
  • Du verfügst über gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Deine Deutschkenntnisse sind sehr sicher in Wort und Schrift

Dir liegt die Energiewende genauso am Herzen wie uns? Du willst dabei sein, wenn wir mit frischem Wind unseren Marktanteil unter den ökologischen Energieanbietern ausbauen?

Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Übersicht der erbrachten Studienleistungen sowie ggf. relevante Arbeits- oder Praktikumszeugnisse) – gerne in einer pdf-Datei – an personal(at)greenpeace-energy.de. Bei Fragen steht Dir Julia Tettamanti gerne zur Verfügung.

Zurück zum Pressearchiv